Internationale RegattenJ/70 News

3. Advent an der Côte d’Azur

Mit dem 2. Act der Monaco Sportsboat Winter Series bietet sich wieder eine gute Gelegenheit ein paar Tage auf dem Wasser zu verbringen ohne zuvor das Eis vom Schiff und im Hafen vertreiben zu müssen.
Die gewohnt sehr gute Organisation des YCM und die Aussicht auf die darauf folgenden 3 Events im Januar, Februar und März, lohnen sicher die Anreise über die Alpen an die Côte d’Azur.
Mit deutlich über 30 Startern bei jedem einzelnen Event im letzten Winter ist diese Serie eine perfekte Vorbereitung für die kommende Saison.

Die Schiffe können aufgeriggt bis zum nächsten Event im Hafen verbleiben, die Anreise mit dem Flugzeug via Nizza ist sehr komfortabel und die Unterkunftsituation zu dieser Zeit sehr entspannt und kostengünstig. Die ersten Teams haben bereits gemeldet, es wird wieder eine sehr internationale Flotte an den Start gehen – derzeit sind bereits 9 Nationen registriert!

Schreibe einen Kommentar